Marokko Rundreisen, Reiseberichte und Bilder, Informationen und Reisetipps


Direkt zum Seiteninhalt


Rundreise durch die Königsstädte Marokkos - Reiseberichte, Bilder und Reisetipps,
Fotoreportage über den Besuch von Marrakesch, Fes und der alten Römerstadt Volubilis, Rabat sowie Meknes und der heiligen Stadt Moulay-Idriss.
Hintergrundinformationen über die Geschichte der Marokkanischen Königshäuser deren Palastbauten sowie Einblicke in die islamische Kultur Kultur und Lebensweise in Marokko.

Südmarokko zwischen Atlasgebirge und Sahara - Marokko abseits der Touristenpfade.
Reisereportage über eine individuelle Reise durch den Süden von Marokko. Von Marrakesch zur berühmten Kasbah Ait Benhaddou. Weiter entlang der Strasse der 1.000 Kasbahs zur Todrha-Schlucht von Tineghir und der sagenhaften Dades-Schlucht bei Boumalne. Weiter ging es in Richtung Sahara. Wir erreichen über Rissani und Merzouga Erg Chebbi. Weiter ging unsere Reise in Richtung Westen entlang der algerischen Grenze bis nach Zagore und dem traumhaften Draatal. Abschluss war der Besuch von Taroudannt das auch "das kleine Marrakesch" genannt wird.

Informationen und Tipps für den Marokko Urlaub.
Marokko ist mit 3.500 Metern Küstenlandschaft, den schneebedeckten Bergen des hohen Atlas, den endlosen Weiten der Sahara und den alten Königsstädten ein Land voller Zauber. Zudem ist für Marokko Reisen Agadir als Urlaubsort am Meer fast zu jeder Jahreszeit zu empfehlen. Marokko ist ein Schmelztiegel aus Afrika und Europa. Spanier, Berber und Arabern bilden in Marokko eine faszinierende kulturelle Mischung.

Marokko Reisen Landkarte
Landkarte von StepMap
StepMapMarokko Reisen Landkarte


Salam aleikum - aleikum salam.
Diese melodische Begrüssungsformel weckt bereits unsere Assoziation
von geschäftigen Basaren und exotisch duftenden Gewürzständen.
Wenn sich jetzt der Ruf des Muezzins zum Gebet mit dem Stimmengewirr
und dem Hupen der Autos zu einer wilden Symphonie vermischt dann sind Marokko
Reisen ein Eintauchen in eine faszinierende orientalische Welt.

Unser Zuhause scheint endlos weit entfernt.
Marokko, das Land im Nordwesten Afrikas am Südzipfel von Spaniens
gerade einmal 14 Kilometer von Gibraltar entfernt ist das Tor nach Afrika,
Grossartige Landschaften, atemberaubende Kasbahs und bezaubernde
Basare liegen zwischen Mittelmeer und Atlantik. Im Osten liegt Algerien
und im Süden finden wir die Sahara.

Marokko ist ein Land der Gegensätze.
Kilometerlange Sandstrände am Atlantik, bizarre Wüstenlandschaften
im Süden oder in der Erg Chebbi an der algerischen Grenze, Bergwälder
und Datteloasen sowie die schneebedeckte Berge im Hohen Atlas.
Marokko Reisen haben alles zu bieten.

Reisen nach Marokko
sind sowohl für Badeurlauber in Agadir als auch für Rucksacktouristen,
die auf eigene Faust, während einer großen Marokko Rundreise, Land
und Leute kennen lernen wollen ideal geeignet.

Marokko liefert sich nicht aus,
man muss es sich selber suchen.
Tahar Ben Jelloun


Reisetipp: Die Königsstädte Marokkos


Eine Marokko Rundreise durch die Königsstädte Marokkos Rabat, Meknes,
Fes und Marrakesch kann als Pauschalreise und auch als Lastminute Angebot
gebucht werden. Nach einem kurzen Flug ist man schon in Marokko.
Am besten man verbindet diese Rundreise mit einem Badeurlaub in Agadir.
Auf jeden Fall sollte man nicht nur in Touristenhotels übernachten, sondern sich
während einer Marokko Reise auch für eine Unterkunft in einem Riad entscheiden
.
Mehr zu Marokko Reisen durch die Königsstädte hier

Die besten Angebote zu Marokko Rundreisen durch die Königsstädte hier




Reisetipp: Ein Kurzurlaub in Marrakesch


Empfehlenswert ist ein Kurzurlaub in Marrakesch. In Marrakesch lohnt sich ein Besuch der Medina, der Medersa Ben Youssef, des Bahia Palastes und des Jardin Majorell. Den Abend läßt man dann auf dem Djemaa el-Fna ausklingen, auf dem es ein Erlebnis ist zu essen.
Durch das hervorragende Hotelangebot in Marrakesch, kann man Marokko Reisen sogar zu einen erholsamen Wellnessurlaub in einem Luxushotel machen.
Mehr zu Marokko Reisen nach Marrakesch hier

Die besten Angebote zu Marokko Reisen nach Marrakesch hier




Reisetipp: Abends auf dem Djemaa el Fna

Der Djemaa el-Fna
ist das pulsierende Herz von Marrakesch und einer der aufregensten Treffpunkte.



Mehr zum Djemaa el-Fna hier

Reisetipp: Bummeln in der Medina von Marrakesch

Die Medina von Marrakesch
ist ein Fest der Sinne. Ein Labyrinth voll von Farben und orientalischen Gerüchen.



Mehr zur Medina von Marrakesch hier

Marrakesch - Die Perle des Südens - Zu Besuch in einer der interessantesten Städte Marokkos.


Die Menschen im Gassengewirr der Altstadt von Marrakesch.
Sie würden in Mitteleuropa mit Sicherheit zu Rempeleien und zu bösen Blicken führen. Aber in dieser atemberaubend schönen Medina, schaffen es die Menschen in aller Ruhe darauf Rücksicht zu nehmen. Man hört kaum kein böses Wort, und Stress scheint ein Fremdwort zu sein. Trotz der scheinbar nie enden wollenden Besucherströme sitzen die Verkäufer in der Altstadt von Marrakesch gelassen in ihren Ständen und Verkaufsbuden.
Sie trinken Minztee oder lesen Zeitung
Marrakesch ist besonders gut für einen Kurzurlaub geeignet. In 3-5 Tagen kann man zwar nicht alles von dieser Stadt sehen aber es ermöglicht die Gelegenheit in das Flair dieser einzigartigen Stadt einzutauchen.
Man muss sich die Zeit nehmen bei Reisen durch Marokko hier inne zu halten, und das Geschehen als Beobachter zu bestaunen.
Was man kaum erwartet - hinter vielen, der oft unscheinbaren Türen und Toren in der Medina verbergen sich wundervolle Paläste und Stadtwohnungen mit großen Innenhöfen und Gärten mit traumhaften Dachterrassen. Riads nennen sich diese ehemaligen Rückzugsorte von Sultanen und Haremsdamen. Heute findet man dort kleine und wunderschöne Stadthotels. Die Aussicht über die Dächer von Marrakesch ist allein schon einen Besuch wert. Hier sieht man Storchennester auf den Schornsteinen der Stadt, dahinter der majestätisch blauem Himmel und die Silhouetten der schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas. Dies sind Marokko Reisen in ihrer schönsten Form.
Jedes Viertel der Medina von Marrakesch ist einem Handwerk zugeordnet.
Gerber, Wollfärber ,Goldschmiede, Schneider, Gewürz- oder Teppichhändler. Das Warenangebot ist vielfältig. Hier findet jeder mit Sicherheit ein wunderbares Souvenir. Auch Hobbyköchen gehen die Augen über, wenn sie die unglaublichen Angebote an Köstlichkeiten entdecken. Echte Safranfäden zu erschwinglichen Preisen, frischer Kreuzkümmel und vor allem das, in der Haute Cuisine begehrte Öl des Arganbaums, der nur in Marokko wächst. Dies ist goldig gelb und hat einen angenehmen stark nussigen Geschmack. Wenige Tropfen können jede Speise veredeln.
Der Höhepunkt überhaupt ist der Djemaa El Fna, der ehemalige Platz der Geköpften
und UNESCO Weltkulturerbe inmitten von Marrakesch. Am Abend versammeln sich Tausende von Einheimischen und Touristen, um hier den Geschichtenerzählern zu lauschen, und die vielen Gruppen von Akrobaten und Feuerschluckern zu bestaunen. Man hat die Illusion, als gebe es an diesem Ort nichts, was es nicht gibt. Ein absoluter Höhepunkt von Marokko Reisen und Rundreisen durch die Königsstädte.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Marrakesch sind der Bahia-Palast, der Jardin Majorelle, die Medersa Ben Youssef und die Saadier-Gräber.



Bahia-Palast
............................................. Jardin Majorelle........................................... Medersa Ben Youssef................................ Saadier Gräber

Marrakesch ist auf dem Weg ein VIP-Eldorado zu werden.
Brad Pitt erwarb hier nach Dreharbeiten eine Residenz. Ihm folgten Naomi Campbell, Paul McCartney und viele andere aus der internationelen Prominenz. Grandiose Auftritte und Glamour gehören zum Nachtleben der Maghreb-Metropole. Das Casino de Marrakech leuchtet in nächtlichem Prunk im Hivernage-Viertel, dem Goldenen Dreieck der Neustadt. Hier sind Luxushotels und Spitzengastronomie zu Hause.
Tipps zum Nightlife in Marrakesch: Das Bo & Zin in der Route de l Ourika ist ein Szene-Restaurant mit hipper Bar und eleganter Garten-Lounge. Das Le Theatro in der Rue Ibrahim El Mazani (im Hotel Es Saadi) ist die wohl zur Zeit angesagteste Bar und Disco von ganz Marokko.

Die besten Hotelangebote für individuelle Marokko Reisen nach Marrakesch


Reisetipps und Reiseangebote für einen unvergesslichen Urlaub in Marokko


Reisetipp: Südmarokko individuell und auf eigene Faust entdecken - Marokko Reisen die unvergesslich sind

Eine Rundreise durch Südmarokko
ist für Abenteuerlustige und solche die kein First Class Hotel während einer Marokko Reise erwarten. Beginnen wir unsere Fahrt von Marrakesch nach Quarzazate. Hier ist Ait Benhaddou ein Highlight. Entlang der Straße der Kasbahs geht es weiter. Von Boumalne aus hier befindet sich die Dades-Schlucht und bei Tineghir die Todrha-Schlucht, geht es weiter über Merzouga nach Erg Chebbi und den marokkanischen Sanddünen der Sahara. Hier bekommen Marokko Rundreisen ihr individuelles Gesicht.
Mehr Informationen zu Rundreisen durch Südmarokko und individuelle Marokko Reisen hier

Erg Chebbi 53 km südlich von Erfoud
erstrecken sich die höchsten und schönsten Sanddünen Marokkos. Erfoud ist ein idealer Ausgangspunkt für Excursionen in das Tafilalet mit Oasengärten und Dattelplantagen sowie nach Merzouga und den Sanddünen von Erg Chebbi.



Mehr zu Erg Chebbi hier

Das Draatal zieht sich von Ouarzazate nach Süden
und ist die fruchtbare Ebene zwischen den Städten Zagora und Agdz.
Das Draatal ist eines der eindruckvollsten Landschaften Marokkos und führt bis in die Grenzregion bei Zagora zu Algerien und der Sahara.



Mehr zu Zagora und Draatal hier

Der Charme von Essaouira liegt an seinem einmaligen Ambiente und der außergewöhnlichen Lage.




Sehr empfehlenswert ist es im Hafen schlendern zu gehen um sich danach einen frisch gegrillten Fisch schmecken zu lassen.
Innerhalb der alten roten Stadtmauern von Essaouira findet man Kunstgalerien und Holzwerkstätten, Fischer und bunte Boote. Essaouira sollte Ziel bei jeder Marokko Rundreise sein.
Mehr zu Essaouira hier

Taroudannt "DAS KLEINE MARRAKESCH"
ist während eines Badeurlaubs in Agadir zur zu erreichen.




Taroudannt sollte während einer Reise nach Marokko unbedingt angefahren werden. Hier erlebt man sehr viel ursprüngliches Marokko. Lohnenswert ist auch eine Kutschfahrt, die bei weitem nicht so teuer ist wie in Marrakesch selber. Die Stadt selber hat ca. 190.000 Einwohner und ist ein wichtiges landwirtschaftliches Zentrum der Region. Die Stadtmauer aus dem 18. Jahrhundert ist an mabchen Stellen bis zu 8 Meter hoch.
Mehr zu Taroudannt hier

Marokko Reisen mit dem Billigflieger und Chartergesellschaften

Mit folgenden Billigfluglinien kann man Lastminute Marokko Reisen buchen:
Air Berlin (www.air-berlin.de) fliegt von diversen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Agadir und Marrakesch.
Easy Jet (www.easyjet.com) fliegt von Mühlhausen-Freiburg und Genf nach Marrakesch.
Tuifly www.(tuifly.com) fliegt von diversen deutschen Flughäfen nach Agadir und Marrakesch. Ryanair (www.ryanair.de) fliegt von Hahn und Weeze nach Fes und Marrakesch.
Alle Flüge kann man bei den Fluggesellschaften online buchen.

Großer Preisvergleich für Marokko Reisen, Sonderangebote und Lastminute-Schnäppchen hier kostenlos online vergleichen.



Reisetipp Marokko - Die Tafilalet-Oase

Mit einem Flugticket nach Marokko in der Hand, kann man ein beeindruckendes Land kennenlernen, das mit einer imposanten Landschaft und einer reichhaltigen Kultur begeistert. Von steinigem Gebirge über karge Wüstenlandschaft bis hin zu langen Stränden hat das Land für jeden Reisenden etwas zu bieten.
Als eins der beliebtesten Reiseziele gilt die Region Meknès-Tafilalet und die darin liegende Tafilalet-Oase im Südwesten des Landes. Am Rande der Sahara in der Nähe der Stadt Erfoud gelegen erstreckt sich der fruchtbare Landschaftsabschnitt über ein Gebiet von knapp 1.400 Quadratkilometern. Durch die beiden Flüsse Ziz und Rheris wird der Boden mit ausreichend Wasser versorgt, sodass hier zahlreiche Pflanzen wachsen und gedeihen können. Die Region ist vor allem bekannt durch ihre weitläufigen Palmenhaine.
In der Oase gibt es eine Quelle, die den Namen „blaue Quelle Meski“ trägt. Hier befindet sich ein Becken, in dem man sich von der heißen Sonne etwas abkühlen kann.
Am besten ist das Gebiet von der nahe gelegenen Stadt Erfoud zu erreichen, welche zahlreiche Unterkünfte bietet. Von hier aus besteht ebenso die Möglichkeit, die berühmten Dünen des Erg Chebbi zu besichtigen. In der Nähe befindet sich auch die Stadt Rissani, die ein beliebtes Ausflugsziel darstellt. Hier findet ein Markt statt, bei dem die Einheimischen regionale Produkte kaufen können. Auch dieser Markt ist definitiv einen Besuch wert.

Reisetipp: Von einem Badeurlaub in Agadir aus lohnt sich ein Abstecher nach Essaouira oder auch weiter Richtung Casablanca

Von Agadir dem Badeparadies nach Essaouira der Künstlerstadt und weiter an der Atlantikküste in Richtung Casablanca.

Essaouira die alte Künstlerstadt mit portugiesischem Ursprung, in der schon Bob Marley, Bob Dylan, die Rolling Stones und andere bekannte Musiker Inspiration fanden ist die Perle des Atlantiks. Essaouira ist eine der schönsten Küstenstädte Afrikas und Ziel vieler Marokko Reisen.

Fährt man von Essaouira weiter nach Norden entlang der Atlantikküste erreicht man Safi, eine alte phönizische Siedlung. Der Hafen von Safi ist für den Export von Sardinen und Phosphaten für Marokko sehr wichtig. Ein Besuch der engen und steilen Gassen der Medina sind besonders reizvoll. Weiterhin sehenswert sind die Ruinen von Dar el Bahar (ein Meeresschloß), die große Moschee Jama el Kebir, das Grabmalvon Sidi Abou Mohammed Salih (berühmter Würdenträger von Safi), die Kechla sowie eine im 16. Jahrhundert erbaute Kapelle aus portugiesischer Zeit.
Safi liegt ca. 120 Kilometer nördlich von Essaouira und besitzt den größten Sardinenhafen der Welt.
Der frisch gefangenen Fisch wird hier in großen Fabriken in Dosen abgefüllt.
In Safi befindet sich ebenfalls auch ein Töpferzentrum Marokkos. Während individueller Marokko Reisen kann man hier die berühmten blauen Schalen und Vasen erwerben. Auch Art Deko Teller in modernem Stil werden in Safi bemalt und in Brennöfen, die in einem Stadtteil außerhalb an einem Berg liegen, gebrannt.

Weiter in Richtung Casablanca liegt El Jadida. Das ehemalige Mazagan liegt in einer wunderschönen Bucht und man findet heute noch die ehemaligen portugiesischen Befestigungsanlagen. Einen Besuch wert sind die große Moschee mit ihrem 5-eckigen Minarett, die alte portugiesische Kirche Maria Himmelfahrt und besonders der weitläufige unterirdische Saal der alten portugiesischen Zisternen. Von der Bastei do Anjo hat man einen bezaubernden Blick über den alten Hafen von El Jadida.

Ein weiteres Highlight für Marokko Reisen ist Tafraoute 90 Kilometer südöstlich von Agadir.
Diese Gegend ist von außergewöhnlicher Schönheit. Das Tafraout-Gebirge wirkt voller origineller Plastizität und nimmt teilweise amethystfarbene Farbnuancen an. Bizarre Gebirgsformationen und rot schimmernder Granit entstanden durch Erosion.
Tafraoute ist berühmt für seine blauen Felsen und bizarre Felsstrukturen, die wie Kasbahs mit weißen Zinnen wirken.
Von Agadir aus lohnt sich ein Tagesausflug nach Tafraoute ebenso wie als Reiseziele einer Rundreise durch Marokko.

Die besten Angebote für Marokko Reisen Last Minute oder Marokko Reisen All Inclusive hier


Marokko ist modern und das westlichste Land der arabisch-islamischen Welt.
Es besitzt 2 internationale und 10 nationale Flughäfen sowie 1.900 Km Eisenbahn- und 60.000 Km Straßennetz. Über 3 Millionen Touristen kommen jedes Jahr hierher.

In Marokko gehen Islam und Moderne Hand in Hand.
Während Reisen durch Marokko sieht man verschleierte Frauen neben ihren Töchtern, die mit der neuesten Mode aus Paris bekleidet sind. Der reformfreudige König Mohammed VI hat Marokko mit einem modernen Familienrecht ausgestattet. Seine sehr sozial engagierte Frau Lalla Salma, eine bürgerliche Informatikerin, hat er zur Prinzessin erhoben.

Marokko Reisen mit dem Schiff. Eine besondere Art Marokko kenne zu lernen von Hafenstädten aus Südeuropa leicht zu erreichen

Eine besondere Art von Marokko Reisen ist eine Kreuzfahrt.
Von verschiedenen großen Häfen in Südeuropa wie Genua, Barcelona oder Lissabon machen verschiedene Reederein Kreuzfahrten durch das östliche Mittelmeer und den Atlantik mit einem Abstecher nach Marokko. Zielhäfen sind hier Tanger und Casablanca.
Sollte die Abreise ab Barcelona oder Lissabon sein, wird für diese Reisen nach Marokko oft ein Komplettangebot inklusive Flug angeboten
Besonders eindrucksvoll ist auch eine Anreise von den Kanarischen Inseln aus.
Die besten Marokko Reisen als Kreuzfahrten hier.

Nur die Meerenge von Gibraltar trennt Marokko von Europa - und doch liegen Welten dazwischen.
Marokko Reisen heißt - hier treffen Okzident und Orient aufeinander. Hier ist die arabische Welt mit bunten Souks, Moscheen mit Minaretten und mit verschleierten Frauen.
In Marokko herrscht ein toleranter Islam und das ganze Land ist auf einem Weg zwischen Demokratie und Monarchie, zwischen Moderne und Tradition. Marokko ist eine konstitutionelle Monarchie mit einem Einkammerparlament und einem Mehrparteiensystem.
Der König ist religiöses, militärisches und staatliches Oberhaupt des Landes.

Reisetipp: Marokko Reisen - Kultur - Events - Museen und Sport
Während einer Reise durch Marokko lohnt es sich, wann immer es die Zeit zulässt, einen Blick für die Marokkanische Kultur zu investieren. Auch passende Kleidung und Schöne Kleider sind hier zu in Marokko in vielen edlen Boutiquen zu finden.
Das ganze Jahr über finden Musikfestivals der unterschiedlichsten Art statt. Ob Das Jazzfestival TANJAZZ ín Tanger oder das Festival für internationale geistliche Musik in Fes. Es sind Besuche die Marokko Reisen unvergesslich machen.
Auch über 20 Museen, in denen einzigartige Sammlungen und Kunstgegenstände gezeigt werden, sind einen Besuch wert.

Hier eine Übersicht über Kultur und Museen in Marokko.

Eine sehr gute Informationsquelle für Reisetipps und Informationen sind Reiseblogs.
Hier findet man reichhaltige Erfahrungen von Bloggern, die von ihren Reisen rund um die Welt berichten. Ob ein günstiges Hotel, einen wertvollen Reisebericht oder die passenden Reiseangebote und Schnäppchen.


Ausgesuchte Reiseliteratur, Reiseführer und vieles mehr über das Land Marokko und Informationen für Marokko Reisen
Hier im Reiseshop für Marokko Reisen


Marokko Rundreisen | Rundreise durch die Königsstädte Marokkos | Marrakesch | Fes | Rabat | Meknes | Rundreise durch Südmarokko | Von Marrakesch nach Quarzazate | Ait Ben Haddou | Quarzazate | Dades Schlucht bei Boumalne | Todrha Schlucht bei Tineghir | Merzouga, Erfoud und Erg Chebbi | Zagora und das Draatal | Taroudannt | Essaouira an der Atlantikküste | Agadir das Badeparadies Marokkos | Casablanca die Metropole am Atlantik | Marokko Reisen Individuell | Marokko Reisetipps Geld und Bezahlen | Aktuelles Wetter und Klimatabelle Marokko | Wichtige Adressen für Marokko Reisen | Gesundheitstipps für Marokko Reisen | Landkarten und Stadtpläne für Marokko Reisen | Marokkanische Küche und Rezepte | Marokko Reisen Kultur und Museen | Marokko im Überblick | Marokko aktuelle Reiseangebote | Marrakesch die besten Hotelangebote | Marokko Reisen Kreuzfahrtangebote | Reiseshop für Marokko Reisen | Marokko Rundreisen Videos | Billige Flüge für Marokko finden | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü