Marokko Rundreisen Reiseberichte und Bilder
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bahia Palast

Marrakesch
Der Innenhof des Bahia Palastes in Marrakesch

Der Bahia Palast ist einer der schönsten Paläste in Marrakesch und dient heute noch zur Unterbringung von Staatsgästen.

Der Palast selber stammt aus der Alawidenzeit und wurde im späten 19. Jahrhundert erbaut.

Er gibt einen hervorragenden Eindruck von dem luxuriösen Leben der damaligen Herrschenden mit Ihren Festen und Ausschweifungen wider.

Es müssen ausgiebige Feste in einer phantastischen Kulisse gewesen sein.
Auch damals wurden schon hohe Staatsgäste in dieser prunkvollen Kulisse emfangen.


Der Bahia Palast hat eine gewaltige Ausdehnung und man kann einen ganzen Tag darin verbringen.
Die Umgebung besteht aus herrlich angelegten und opulent angepflanzten Gärten. Hier findet man eine erfrischende Gelegenheit sich von der Hektik Marrakeschs zu erholen.

Wertvolle Zedernarbeiten verzieren die Decken im Inneren des Bahia Palastes in Marrakesch
Arkaden im Innenhof des Bahia Palastes
Mosaikbrunnen im Atrium
Gartenansicht im ahia Palst


Der Bahia Palast ist ohne Zweifel einer der am schönsten gestalteten in Marrakesch.
Nehmen sie sich ein wenig Zeit um die Schnitzereien aus Zedernholz und die üppig bepflanzten Innenhöfe zu betrachten. Es ist nicht möglich sich in allen Räumlichkeiten ohne Führer zurechtzufinden. Im Innenhof wurden auch Szenen zu "Lawrence von Arabien" gedreht.

Der Bahia Palast liegt an Rue de la Bahia unmittelbar an der Rue Riad Zitoun el-Jedid.
Die Öffnungszeiten sind  täglich von 8.30 -12.00 und 14.30 - 18.00 Uhr. Eintritt ca. 10 Dirham.

Aktuelle Reiseangebote und Schnäppchen

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü